Frankfurt: Michael-Schule Frankfurt

Die Michael-Schule-Frankfurt
ist eine heilpädagogische Förderschule mit etwa 85 Schüler*Innen in 9 Klassen, Eingangs- und Oberstufe und einem Therapiebereich.

Zum Schuljahresbeginn 2020/21 suchen wir

eine/n Eurythmielehrer*In

Die Eurythmie hat über viele Jahre einen sehr guten Stand und hohen Stellenwert an unserer Schule. Das volle Deputat umfasst (nach der Einarbeitungszeit) 16 Stunden á 60 Minuten und die Beteiligung an der Selbstverwaltung. Im ersten Jahr – oder länger - steht Ihnen ein erfahrener Mentor zur Seite.

Des weiteren suchen wir:

Zum Schuljahresbeginn 2020/21

eine Klassenlehrerin oder einen Klassenlehrer (m/w/d),
 

eine/n Leiter*In (m/w/d) der Eingangs- und Beobachtungsstufe mit entsprechender Qualifikation, sowie

 

eine/n Mitarbeiter*In (m/w/d) in der Nachmittagsbetreuung mit entsprechender Qualifikation

 

Es handelt sich jeweils um eine ganze Stelle mit derzeit 16 Zeitstunden.

Eine wöchentliche Mentorierung im ersten Jahr ist für uns auch hier selbstverständlich.

 

Wenn Sie Freude haben, in einem aufgeschlossenen Kollegium mitzuarbeiten, dann senden Sie Ihre Bewerbung an:

Michael-Schule
Personalkreis
Eichhörnchenpfad 4
65933 Frankfurt am Main

Einsendung der Unterlagen per Email an: personalkreis@michael-schule-frankfurt.de.

Weitere Einzelheiten erfahren Sie durch:

Martina Birkelbach, info@michael-schule-frankfurt.de,

Tel +496993995580
Merten Roettig, mroe@gmx.net, Tel +491774653987
Carola Adam-Roettig, adamroettig@gmx.de, +491773695170

www.michael-schule-frankfurt.de

Wenn du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen, um Holz
zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit zu verteilen, sondern
lehre sie die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.
Antoine de Saint Exupéry