Berlin: Rudolf Steiner Schule Berlin

Für eine unserer zwei Kindergartengruppen suchen wir zum 1. August 2020 zunächst befristet auf ein Jahr eine/n ausgebildete/n

staatliche/n Erzieher*in mit Waldorfausbildung

Der Stellenumfang beträgt 34,3 Stunden und wird anteilig auch Feriendienst enthalten. Die Arbeitszeit ist auf fünf Wochentage verteilt und wird auch in den Nachmittag bis 16:30 Uhr hineinreichen.

Das Kollegenteam ist erfahren und arbeitet seit vielen Jahren auch integrativ.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung zu Händen der Personalentwicklungsdelegation.

 

Ab sofort suchen wir eine/n ausgebildete/n

staatliche/n Erzieher*In mit 5 durchbezahlten Sockelstunden als Vertretungsbereitschaft ("Springer")

Für die Eingangsstufe suchen wir einen Menschen, der Freude an der wechselnden Arbeit in zwei Schuleingangsstufengruppen unserer Schule mit Kindern im Alter zwischen 6 - 7 Jahren hat, bei zeitlicher Flexibilität zwischen 7:30 bis 16:00 Uhr. Keine Arbeitszeit in den Ferien.

Über die fest vereinbarten Sockelstunden hinaus anfallende Dienste werden selbstverständlich vergütet.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung zu Händen der Personalentwicklungsdelegation.

 

 

 

 

 

 

 

 



 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an die Personalentwicklungsdelegation der

Rudolf Steiner Schule Berlin
Auf dem Grat 1/3
14195 Berlin

Tel.: 030/83 00 91 - 0
Fax: 830091-55/21
Email:  ped@dahlem.waldorf.net
Homepage:  www.dahlem.waldorf.net

Wenn du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen, um Holz
zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit zu verteilen, sondern
lehre sie die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.
Antoine de Saint Exupéry