Potsdam: Waldorfschule Potsdam

Staatlich anerkannte(r) ErzieherIn (m/w/d) für die Werkstatt gesucht!

Wir suchen ab sofort eine(n) staatlich anerkannte(n) ErzieherIn mit Interesse und Offenheit für die Waldorfpädagogik.

Der Haupteinsatzbereich ist die Werkstatt und die Vertretung in den Klassen 1-4. Hierfür wünschen wir uns eine(n) flexible(n) und verlässliche(n), teamfähige(n) KollegIn mit kreativ-handwerklichen Fähigkeiten.

Die Arbeitszeit liegt in der Zeit zwischen 11 und 17 Uhr. Der Stundenumfang beträgt 30 h pro Woche.

Wir sind ein offenes, wertschätzendes, sich stets entwickelndes Team , in einem wunderschönen neuen Hortgebäude und einem weiten Außengelände.

Der Hort arbeitet übergreifend im Gesamtorganismus Kita- Hort- Schule und befindet sich in einem organisatorischen Veränderungsprozess.

Haben wir Dein Interesse geweckt, dann freuen wir uns über Deine Bewerbung.

 

Wir suchen ab sofort eine(n) staatlich anerkannte(n) ErzieherIn für den Hort der Waldorfschule Potsdam

Bist Du gerne mit Kindern zusammen, an der Waldorfpädagogik interessiert, hast Lust und Neugier große Gruppen (26 Kinder) zu begleiten und arbeitest gerne im Team? Dann suchen wir Dich!

Wir sind ein kleines, offenes, wertschätzendes, sich stets entwickelndes Team, in einem wunderschönen neuen Hortgebäude.

Wir bieten:

Wir wünschen uns jemanden, der/die Wert auf gemeinsame Entscheidungen legt, und diese im Team mitträgt.

Wir freuen uns über Deine Bewerbung!

Wir bitten um schriftliche Bewerbung an:

Waldorfschule Potsdam
Personalkreis
Erich-Weinert-Str. 5
14478 Potsdam

Tel:      0331 972077
Fax:     0331 87000380

 Email: personalkreis@waldorfschule-potsdam.de

Wenn du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen, um Holz
zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit zu verteilen, sondern
lehre sie die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.
Antoine de Saint Exupéry