Soest: Freie Waldorfschule Soest

Wir suchen:

einen/e Lehrer/in für das Fach Deutsch

Sek I +II mit Abiturberechtigung ab Schuljahr 22/23. Mindestens 16 Wochenstunden, je nach Fächerkombination auch ein höheres Deputat möglich.

 

einen/e Lehrer/in für das Fach Französich/ Spanisch

für Klassen  5-13 als neu aufzubauende Fremdsprache. Deputat entsprechend stetig wachselnd.

 

einen/e Lehrer/in für das Fach Kunst oder Sport

Sek II mit geringfügigem Deputat (3-6 Stunden) oder höher, je nach Fächerkombination. Gern auch als Nebentätigkeit.

 

einen/e Lehrer/in für das Fach Englisch für Primarstufe (Klassen 1-4)

ab Februar 2023.

8 Wochenstunden, je nach Fächerkombination auch höheres Deputat möglich.

 

Längerfristige Eurythmievertretung

ab sofort, mit einem Deputat nach Vereinbarung von bis zu 20 Stunden.

 

Russisch Nachhilfelehrer:in

für Quereinsteiger ab sofort. Pädagogische Erfahrung und gute Deutschkenntnisse erforderlich. Deputat nach Bedarf und Absprache als Minijob.

 

Lehrkraft für Deutsch als Fremdsprache

ab sofort für ukrainische Kinder. DaF-Ausbildung erforderlich. Deputat nach Bedar und Absprache als Minijob.

 

 

 

 

Darüber hinaus freuen wir uns jederzeit über Initiativbewerbungen von interessierten KollegInnen!

Sie finden bei uns:

• eine umfassende und sorgfältige Betreuung während der Einarbeitung, auch durch externe Mentoren

• ein gutes Sozialklima in einem freundlichen und engagierten Kollegium, in dem immer noch Pioniergeist weht

• eine einzügige Schule mit kleinen Klassen

• ein schön gestaltetes und sehr grünes Schulgelände mit kurzen Wegen

• regelmäßige schulinterne Fortbildungen einmal im Jahr (SCHILF-Tagung)

• gute und effektive Zusammenarbeit mit der Elternschaft und dem Vorstand

• Waldorfkindergarten auf dem Schulgrundstück

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung richten Sie bitte an:

Freie Waldorfschule Soest
Hugo Kükelhaus Schule
z.Hd. Personalkreis
Wisbyring 13a
59494 Soest

e-mail: sekretariat@waldorfschulesoest.de

webside:www.waldorfschulesoest.de

Wenn du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen, um Holz
zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit zu verteilen, sondern
lehre sie die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.
Antoine de Saint Exupéry