Apfel-Kürbisragout

Freie Waldorfschule Gröbenzell

Zutaten

  • 250 g Zwiebeln
  • 5 Knoblauchzehen
  • 2 1/2 Chilischoten
  • 1,5 kg Kürbis,
  • 5 EL Bratöl
  • 300 g Tomatenmark
  • 7 TL Curry, 1 1/2 TL Zimt, Kreuzkümmel gem.
  • 1,8 l Gemüsebrühe
  • 300 g Erdnussmus
  • Salz, Pfeffer
  • 700 g säuerliche Äpfel

Zubereitung

Alle Zutaten putzen und fein würfeln ( Kürbiswürfel 1 cm groß). Bratöl erhitzen. Zwiebeln ca. 4 min andünsten, Knoblauch und Tomatenmark, Chili, Curry, Zimt und Kreuzkümmel dazugeben und kurz mitbraten. Mit Brühe ablöschen. Die restlichen Zutaten hineingeben, alles einmal aufkochen und im geschlossenen Topf ca. 1 min. köcheln lassen.

Dazu passt Reis, Hirse, Couscous oder Brot.

Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Ihr Kommentar