Hokey Pokey

Für die erste oder zweite Klasse.

Die Kinder der 2. Klasse von der Freien Waldorfschule Otterberg (Pfalz) zeigen Ihnen mit ihrem Englischlehrer Lee Evans in dieser Aufnahme die ersten beiden Strophen:

 

Beschreibung:

Die Kinder bilden einen Kreis, singen und bewegen die entsprechenden Körperteile.

You put your right hand in, you put your right hand out, you put your right hand in and shake it all about.

Kinder wiegen Hände zu „hokey pokey“, drehen sich dann um die eigene Achse in Uhrzeigerrichtung, dabei singen sie:

You do the hokey pokey and you turn around and that’s what it’s all about.

 

Refrain:

Oh, hokey pokey pokey, oh hokey pokey pokey, oh hokey pokey pokey, and that’s what it’s all about.

„You do the hokey pokey“ – alle Kinder geben sich die Hand und gehen gemeinsam vier langsame (oder acht schnellere Schritte) nach innen und zurück, noch mal nach innen und zurück, lassen die Hände los und beginnen von vorne mit dem nächsten Körperteil.

 

Dasselbe mit den folgenden Körperteilen:

  • right hand,
  • left hand,
  • right foot,
  • left foot,
  • right side,
  • left side,
  • front side,
  • back side,
  • head,
  • whole self
Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Ihr Kommentar