1x1-Tafel

In den Waldorf-Ideen-Pool gesetzt von Alexander Piecha (Freie Waldorfschule Evinghausen)

Die 1x1-Tafel sollte auf Karton beidseitig ausgedruckt, beschnitten und laminiert werden. Dann kann man mit zwei Haushaltsgummis der passenden Größe auf der einen Seite sich eine Malaufgaben aus den 1x1-Reihen horizontal und vertikal markieren und auf der anderen Seite das Ergebnis prüfen.

Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Ihr Kommentar