100er-Tafel

In den Waldorf-Ideen-Pool gesetzt von Alexander Piecha (Freie Waldorfschule Evinghausen)

Für die 100er-Tafel selbst gibt es eine Fülle von Anwendungen, um die Zahlenbeziehungen im Zahlenraum bis 100 zu erleben.

Gut ist es oft, erst aus DIN-A4-Blätter ein begehbares 100er-Feld mit den Kindern zu gestalten (beschriftete Teppichfliesen sind optimal), dann können später bspw. mit einer Bohne Rechenwege zurückgelegt und die Aufgaben dazu aufgeschrieben oder Teilfelder nach Vorgabe von mindestens einer Zahl fertig ausgefüllt werden.

Die Vorlage kann auf festerem Papier beidseitig ausgedruckt, beschnitten und laminiert werden.

 

Hier können Sie sich die 100er Tafel anschauen und herunterladen: 100er Tafel

Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Ihr Kommentar