Internetrecherche in der 6. Klasse

Ein Beitrag von Dr. Mareike Temmen (Klassenlehrerin und Gartenbaulehrerin an der Waldorfschule Düsseldorf)

Ich habe gerade mit meiner 6. Klasse eine Projektwoche zum Thema 'Internetrecherche' hinter mir. Wir haben dort mit 35 Kindern an 11 Laptops die ökonomische und effektive Recherche für beispielsweise Projektarbeiten am Computer geübt.

Die Computer waren dafür so vorbereitet, dass die Schüler über eine 'Kindersuchmaschine' (z.B. FragFinn) als Startrampe in das WorldWideWeb einsteigen konnten und somit nur altersgerechte Internetseiten besuchen konnten. Mit konkreten Rechercheaufgaben haben sich die Kinder äußerst diszipliniert an die Arbeit gemacht. Nach erster Aufregung herrschte eine wunderbare Arbeitsatmosphäre.

Es wurden bestimmte Suchstrategien geübt und verschiedene Fragen um das Thema 'Computer und Internet' als Arbeitswerkzeug angesprochen und erlebbar gemacht.

  • Wie wertet man Ergebnisse aus?
  • Wie zitiere ich Internetseiten?
  • Was ist eine Kindersuchmaschine?
  • Welche Vorteile hat sie?
  • Kann ich alles glauben, was im Internet steht?
  • Was ist ein Wiki?...

Zum Schluss suchten die Schüler Internetseiten, auf denen sie beispielsweise das Einmaleins, Bruchrechnen, Rechtschreibung usw. üben konnten. Es hat sich bei unserem Projekt als sinnvoll erwiesen, die Zeit am Computer nicht zu weit auszudehnen. Daher haben wir maximal eine Stunde am Computer gearbeitet, nachdem wir in der ganzen Gruppe über verschiedene Aspekte zum Thema ins Gespräch gekommen sind.

Nach dem zweistündigen 'Computerthema' haben wir noch weitere zwei Stunden das 'Schwarz-Weißzeichnen' geübt. Es war zwar eine anstrengende aber dennoch sehr zufriedenstellende Projektwoche. Ich kann ähnliches nur empfehlen. Material dazu ist sowohl im Internet selbst als auch in der Fachliteratur genügend zu finden.

 

Dokumentation

Im Rahmen unserer Projektwoche hat es eine Gruppe gegeben (Oberstufe), die die Projekte in einem Newsletter dokumentiert hat (Interviews, Fotos, kleine Filme). Zu unserem Internetrecherchethema gab es unter anderem ein Interview mit mir und mit zwei Schülern aus meiner 6. Klasse.

Hier können Sie sich das Interview anhören.

Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Ihr Kommentar