Tierrätsel

Wer hat einen Kamm und kämmt sich nicht?
Wer hat Sporen und reitet nicht?
Wer hat viele Sicheln und schneidet nicht?

nhaH


Ich, ein kleines Tierchen bin,
die geübteste Jägerin.
Tu in Winkeln an den Mauern
still auf meine Beute lauern,
Ohne Hund und Schießgewehr –
und mein Tisch bleibt selten leer.

ennipS


Den Tag, den mag ich nicht.
Die Nacht ist mein Vergnügen.
Federn hab ich nicht,
doch ich kann fliegen.

suamredelF


Es sitzt ein Herr mit Pelz im Klee,
trägt eine Blume weiß wie Schnee,
wenn ich ihn von hinten seh.
Zwei Löffel kleiden ihn gar fein,
die sind recht groß und gar nicht klein.
Ich frage dich: wer mag das sein?

esaH


Ein großer Vogel tief im Wald
ruft nächtlich, dass es schaurig hallt.
Was ruft er? Wie sein Name klingt’s.
Du liest von recht es wie von links.

uhU


Ich rede kein Wort,
bin immer gleich fort,
bin schnell wie der Fluss,
in dem ich wohnen muss.

hcsiF


Ich möchte wissen, ob ihr kennt
den Vogel, der sich selber nennt.

kcukcuK


Wir tragen ein Pelzchen,
das allerkleinste,
sammeln in Blumen und Blüten
das Allerfeinste.
Und was wir gesammelt haben,
sammelt ihr
und dürft euch laben.

eneiB

Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Ihr Kommentar