Jakob und Jakobinchen

Die Kinder stehen im Kreis und haben sich an den Händen gefasst. Zwei Kinder – Jakob und Jakobinchen – sind in der Mitte. Jakob will Jakobinchen finden, Jakobinchen will aber nicht gefunden werden.

Jakob hat die Augen verbunden, Jakobinchen nicht. Jakob ruft nun: „Jakobinchen, wo bist du?“. Jakobinchen muss mit „hier“ antworten. Jakob geht dem Klang nach, doch Jakobinchen hat sich auf leisen Sohlen schon davongeschlichen.

Thema dieses Spiels ist das Finden und das Gefundenwerden.

Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Ihr Kommentar