Hundehütte

Die halbe Gruppe steht im Kreis mit gegrätschten Beinen als Hundehütte. Die anderen Kinder kriechen als Hund in die Hütte. Ein Kind geht außen herum, eine Hütte fehlt.

Nun sprechen alle:

Ich bin ein Hund und geh‘ spazieren,
der Wind weht kalt, da muss ich frieren.
Hund aus der Hütte!

Bei „…Hütte“ müssen alle Hunde ihre Hütte verlassen, einmal (um den Kreis) herumlaufen und eine neue Hütte suchen. Einer bleibt übrig und das Spiel beginnt von vorne.

Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Ihr Kommentar