Einführung

Ein Beitrag von Marcus Kraneburg

An unserer Schule in Halle haben die 8. Klassen ein Jahr lang eine Stunde die Woche Gitarrenunterricht. Dafür werden die Klassen halbiert. Ich habe bislang Erfahrungen gesammelt mit einer halben Klassenstärke von 18 Schülern. Damit dies gelingen kann, muss der Unterricht sehr gut vorstrukturiert sein.

Die Schüler lernen in diesem Jahr das Melodiespiel und Akkorde der Liedbegleitung. Es ist begeisternd, wenn einzelne Schüler während der großen Pause die Gitarre mit nach draußen nehmen und dort spielen.

Wer genauere Fragen an die praktische Umsetzung hat, kann sich gerne mit mir in Verbindung setzen. Einfache Noten, die ich erprobt habe, finden Sie in dieser Kategorie, z.T. sind auch Lehrerstimmen angegeben.

Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Ihr Kommentar