Berechnung des Prozentwertes

Herr Müller hat Nebeneinkünfte von 800 € monatlich. Davon sparte er
12 % für einen schönen Urlaub. Wie viel will er also jeden Monat zurücklegen?

Ergebnis: 96 €

*

Eine Dorf-Bibliothek hat ca. 5000 Bücher. Bei der Inventur werden jährlich etwa 3 % ausgemustert. Wie viele Bücher sind das?

Ergebnis: 150 Bücher

*

Ein Bauernhof hat sich auf Freilandhühner spezialisiert. Täglich werden etwa 1200 Eier eingesammelt. 7 % gehen davon gehen in eine Biobäckerei.

Ergebnis: 84 Eier

*

Peter hat eine tolle Briefmarkensammlung von insgesamt 9000 Briefmarken. 9 % davon sind Marken von vor 1900. Wie viele sind das?

Ergebnis: 810 Briefmarken

*

Klein Erna hat 850 Bauklötze zum Spielen. Sie baut damit einen Riesenturm, so dass sie sich sogar auf einen Stuhl stellen muss. 6 % der Klötze fehlen noch, dann stürzt der Turm leider ein. Wie viele Klötze hätte Klein Erna noch verbauen können?

Ergebnis: 51 Bauklötze

*

In einem Teich gibt es etwa 900 Kaulquappen. Ca. 13 % davon entwickeln sich bis zu Fröschen. Die singen an den Sommerabenden ein vielstimmiges Konzert. Wie viele Frösche sind das?

Ergebnis: 117 Frösche

*

Auf einem Schrottplatz stehen im Durchschnitt 1500 Autos. Ständig werden neue „Alte" angeliefert. Pro Tag kommen etwa 7 % in die Schrottpresse. Wie viele Autos sind das in einem Monat mit 22 Arbeitstagen?

Ergebnis: Pro Tag = 105 Autos, 22 Tage = 2310 Autos

*

Eine Glockengießerei benötigt für einen Glockenguss 550 kg Glockenbronze. Sie stellt die Bronze aus 76% Kupfer und 24% Zinn her. Wie viel kg von jedem Metall sind erforderlich?

Ergebnis: 418 kg Kuper, 132 kg Zinn.

*

Monatlich spart Tom 90 % seines Taschengeldes, um sich ein Skateboard zu kaufen. Nach 5 Monaten hat die 90 € dafür zusammen. Wie hoch ist sein Taschengeld im Monat?

Ergebnis: 20 €

*

Aschenputtel musste insgesamt dreimal Erbsen und Linsen aus der Asche lesen, um mit auf das Fest des Prinzen gehen zu können. Zuerst waren es 3000, dann 7000 und zuletzt 11.000 Erbsen und Linsen. Es kamen aber Tauben und Vögel zur Hilfe. So musste Aschenputtel zuerst nur 12 %, dann 7 % und zum Schluss nur 4 % reinlesen. Den Rest erledigten die Vögel für sie. Wie viele Erbsen und Linsen hat sie in den drei Arbeitsgängen jeweils sammeln müssen?

Ergebnis: 360, 490, 440 Erbsen und Linsen

*

Gustav ist 4 Jahre alt und möchte unbedingt Müllmann werden, wenn er groß ist. Er findet das Müllauto so schön. Zu seinem 5 Geburtstag hat er sich gewünscht, dass er einen Tag vorne mal mitfahren darf. An einem Tag leerte das Müllauto 1200 Mülltonnen. Der nette Müllmann hinten berichtete ihm, dass etwa 15 % der Mülltonnen meistens nur halb voll sind. Wie viele Mülltonnen sind das?

Ergebnis: 180 Mülltonnen

Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Ihr Kommentar