Die Klimazonen Afrikas

Die für Afrika wichtigen Klimazonen

Subtropenzone (von braun über orange bis gelb)

7             Klima der immergrünen Hartlaubgewächse (z.B. Myrten, Pistazien,
               Baumheide, Lorbeer, Oliven und Korkeichen)

8             Klima der sommergrünen und immergrünen Wälder und Grasfluren

9             Wintermildes Steppenklima

10           Wintermildes Halbwüsten- und Wüstenklima

 

Tropenzone (von hell - dunkelgrün)

11           Tropisches Halbwüsten- und Wüstenklima

12           Klima der Dornwälder und Dornsavannen

13           Klima der Trockenwälder und Trockensavannen

14           Klima der regengrünen Feuchtwälder und Feuchtsavannen

15           Klima der immergrünen Regenwälder (immerfeucht)

 

Farblich sollten die beiden Klimazonen auf einen Blick zu unterscheiden sein. Hat man nicht so viele Grüntöne, so kann man die einzelnen Abschnitte auch nach Farbintensität differenzieren.

Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Ihr Kommentar