Der Methodische Dreischritt

– in der Unterrichtspraxis der Waldorfpädagogik

In diesem Praxishandbuch für KlassenlehrerInnen wird der methodische Dreischritt sowohl theoretisch fundiert als auch praktisch anhand von konkreten Unterrichtsbeispielen aus Unter-, Mittel- und Oberstufe erläutert. Dabei wird anschaulich beschrieben, wie dieses für den Epochenunterricht zentrale pädagogische Mittel bestens geeignet für methodische Vielfalt und differenziertes Unterrichten ist. Eingegangen wird ebenfalls auf die jeweiligen Lernprozesse, verschiedene Unterrichts- und Sozialformen (Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit) sowie auf das jeweilige passende äussere Setting (Zeit, Raum, Umgang mit Störungen, usw.). Ergänzt wird das Script mit Kriterienkatalogen und Selbstevaluationsbögen für die eigene Lehrerrolle, den eigenen Unterricht und die eigene Schule.

Autor: Martin Carle, Praxishandbuch im Selbstverlag, 87 Seiten, 20 Euro plus Porto

online zu beziehen über: www.lernenistbewegung.weebly.com