Der Kuckuck ist ein braver Mann

 

Der Kuckuck ist ein braver Mann, 
der sieben Frauen halten kann.
Die erste fegt die Stube aus, 
die zweite bringt den Unrat raus.
Die dritte holt den Federwisch
und fegt dem Kuckuck seinen Tisch.
Die vierte holt ihm Brot und Wein, 
die fünfte schenkt ihm fleißig ein.
Die sechste hält ihm's Bettchen warm.
Die siebte schläft in seinem Arm.

Verfasser unbekannt

Kommentar
26.08.2019 | Christine Reich | Mutter und Lehrerin
Dieses seltsame Volkslied gehört tief in eine antiquierte Schublade und könnte allenfalls in höheren Klassenstufen als gutes oder eben schlechtes Beispiel für die insistierte Rollenstereotypisierung und Geschlechterverachtung herhalten. Bei aller Liebe zur Waldorfpädagogik: es ist erlaubt, kritisch zu reflektieren und zu verwerfen! Alles andere ist an dieser Stelle schlichtweg peinlich.
Ihr Kommentar