Sportliche Übung zum Zahlenstrang

Jeder Schüler in der Klasse erhält ein DIN A4 Blatt. Darauf schreibt er groß und deutlich irgendeine Zahl, die positiv oder negativ sein kann, und legt es dann verdeckt auf den Tisch. Nun werden Gruppen von 6, 8  oder 10 Schülern (je nach Schwierigkeitsgrad) gebildet. Die erste Gruppe beginnt und die Zeit wird gestoppt:

Die Schüler müssen mit ihrem Blatt zur Tafel rennen und sich dem Zahlenstrang gemäß zur Klasse hin sortieren. Kommen gleiche Zahlen vor, so stellen sich die Schüler hintereinander auf.

Auch als Lehrer kann man die Zahlenblätter vorbereiten und sie der Gruppe verdeckt austeilen. Auf ein Kommando hin wird umgedreht und sortiert.

Im ersten Schritt könnte man nur Ganze Zahlen verwenden, später auch die Rationalen Zahlen.

Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Ihr Kommentar