Gebet einer unbekannten Frau

Gefunden auf einem Stück Einwickelpapier im Konzentrationslager Ravensbrück.

„Gott denke nicht nur an die Männer und Frauen guten Willens,
sondern auch an die mit bösem Willen.

Doch erinnere dich nicht an die Leiden,
die sie uns zugefügt haben.
Erinnere dich an die Früchte,
die wir durch dieses Leiden gebracht haben,
unsere Kameradschaft, unsere Loyalität,
unsere Demut, unseren Mut,
unsere Grosszügigkeit, die Grösse des Herzens,
die daraus gewachsen ist.

Und wenn sie zum Gericht kommen, lass alle Früchte,
die wir hervorgebracht haben,
ihre Vergebung sein.“

Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Ihr Kommentar