Mitteleuropa

Mitteleuropa ist kein festumrissenes Gebiet. Anders als Italien, das durch Alpen und Mittelmeer natürliche Grenzen hat, als Frankreich, das in Paris ein festes Zentrum und durch Alpen, Mittelmeer, Pyrenäen und Atlantik einigermaßen deutliche Grenzen hat, und auch anders als Großbritannien, das die Vorzüge einer Insel genießt, ist Mitteleuropa ein Gebiet, das nicht definiert werden kann und das auch kein natürliches Zentrum hat. Im Laufe der Geschichte sind die Grenzen dessen, was zunächst den Kern Mitteleuropas ausmachte, das Deutsche Reich, immer verschoben worden - besonders von West nach Ost, von Ost nach West. Darin zeigt sich, dass sich Mitteleuropa seine eigene Bestimmung zwischen Ost und West selber aus eigener Tätigkeit schaffen muss.

Quelle: "Vom geistigen Ursprung der Gegenwart", Christoph Lindenberg, Verlag Freies Geistesleben

Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Ihr Kommentar