ALLE SPRÜCHE

MINNA MORETTI

Mamma Mia!
Mäuse messen mir mein Essen,
mein Essen messen Mäuse mir.
Mamma Mia!

 

 

BORIS BORLOF

Brumm, brumm, brimbola.
Brommel, bommel, bombola.
Brummel, bummel, bummelei
Bären, boren, beren bei.

Brum, brum, brimbola
was macht der braune Bär denn da?
Er brummt und tanzt mit schwerem Schritt
und alle Kinder bummeln mit.

 

 

SUSI SÜßLICH

Susi Süßlich isst so gerne süße Sachen, sauren Spaß
Suddelinchen, Eis mit Sahne, Sabberspeck und Summelnass.
Massenweise lässt sie säuselnd, sieden bis zum süßen Hops,
Silberspelz und weiße Läuse siebenhundertsiebzig Drops.

 

 

GUSTAF GIESELHERZ

Gustaf Gieselherz war gütlich, gab sein Gut der ganzen Welt,
Groß war seine Güte gänzlich, jedem gönnte er sein Geld.
Günstig waren seine Gaben, Großmut war sein holder Glanz,
Golden war das Herz vom Gustaf, golden war auch seine Gans.

grisel, grasel, groselei
golden wird Grisellas Ei.

 

 

RAMBO REDLICH

Rumpel rappel Krach Radau
runter rollen Brockenbau
rauschend großer Rummelspaß
Riesenfreude macht mir das.
Rennend rufend freu ich mich,
Rambo Redlich der bin ich.

 

 

DENNIS DEMUT

Dreiste Diebe dringen ein
durch das Dach, das ist nicht fein.
Drohn dem Diener mit dem Dolche
dürsten nach dem Gold die Strolche.
Dennis denkt: "ich bin nicht dumm
lock zur Bärin sie darum
und dort drohen derbe Hiebe,
denn er duldet keine Diebe.

 

 

LILO LIEBLICH

Lilolalolelilau.
Lilo Lieblich läuft genau
lilolaloleilelu
auf dem Seil, dem Himmel zu.
Lilo Lieblich liebt das Leben,
will fürs Leben alles geben,
Lilo Lieblich liebt den Mut,
Lilo Lieblich tanzt so gut.

 

 

NILS NORDMANN

knüpf, knipf knetz.
nutz das Netz.
knepf, knatz knutz
das Netz nutz.
Nigel, nagel, nogel neu
nützlich sei das Netz und treu.

 

 

 

WALLI WEHMUT

wehende Winde, wallende Wellen,
wirbelnde, wiegende Wogenmacht
Wasser die schwinden, Wasser die schwellen
Frau Wehmut zeig dich in deiner Pracht.

 

 

TORE TORESON

Tod und Teufel, tausend Sprünge, turmhoch will ich heute tun.
In der Takelage tanzen will ich ohne Rast und Ruh.
Tod und Teufel bei der Arbeit tanze ich von Mast zu Mast
Tore heiß ich, bin Matrose turne ohne Ruh und Rast.
Tag für Tag knot ich die Taue, weil ich Taue knoten will.
Schlag den Salto hoch und runter, mitten drin, da steh ich still.

 

 

HERBERT UND HERMANN

Halli Hallo,
wir sind so froh,
wir gehen auf Händen,
auf Wegen und Wänden,
wir hüpfen im Lauf,
zum Himmel hinauf
und fliegen hinunter
und landen ganz munter.
Ich heiße Herbert, nein Hermann heiß ich.
Ich grüße Hermann und Herbert grüßt mich.

 

HERBERT UND HERMANN

Halli Hallo,
wir sind so froh,
wir gehen auf Händen,
auf Wegen und Wänden,
wir hüpfen im Lauf,
zum Himmel hinauf
und fliegen hinunter
und landen ganz munter.
Ich heiße Herbert, nein Hermann heiß ich.
Ich grüße Hermann und Herbert grüßt mich.

 

 

FREDO DER FEUERSPUCKER

Feuer, Feuer komm herbei,
Flammen fliegt und flackert frei.
Feuer, Feuer brenn mit Fleis,
Flammen flimmert, flüstert leis.
Folgt mir! Fliegt nun fort und fort,
folgt mir! Brennt nach meinem Wort.

 

 

PIPPA PLAPPERMAUL

Prima, prima, plumpe Pflaume,
Prosit, prosit Plüschpapier,
pflück den prallen Pfirsich pfiffig,
putz den Schnabel Plapperpatzer,
prächtig protzend potz blitz punkt.

 

 

JOJO DER JONGLEUR

Joli Jola, Jojo ist da.
Jola, jolo, werf Bälle so,
so hoch hinauf, Jojo, jolauf.
Joli jolum, dreh mich herum.
Jolau Jolum, schaut nicht so stumm.
Jolom, Jola, jolu, joli,
Jojo ist da, Juchu, juchi.

 

 

CILLA DER CLOWN

Ich bin Cilla der Clown, doch ich kann nicht mehr lachen
und ich kann keine lustigen Sachen mehr machen.
Ich bin Cilla der Clown und an Tränen so reich,
ja mein großes Herz ist vor Kummer ganz weich.
Ich bin Cilla der Cown und bin traurig buhu,
mein schönes Kind, was sagst du denn dazu?

 

 

KARLEMANN

Kennt ihr den Karl, den Karlemann?
So kurz und klein, seht ihn euch an.
Den Knirps, das Krummbein, schaut nur her,
Er kann etwas, das kann nur er.
Auf seiner wilden Kratzekatze
Kämpft er mit Kraft und Katzentatze
Denn er ist kühn und flink und keck
Der kleine König kommt, oh Schreck.

 

 

ZACHARIAS ZUNZELMANN

Zick, zack, zuck, ich werde blitzen,
Zaubern, zwingen, zittern, schwitzen,
Zorn und Zunder, Tiergeruch,
Zügel meinen Zauberspruch.
Zippel, zappel, Zöpfe zotteln
Siehst du schon die Ziege trotteln?

 

 

QUALLE QUENTIN

Qualle quelle Quengelei,
Qualle Quentin komm herbei
Quietsch vergnügt und Qual besessen
Quell der Wahrheit, unvergessen.

 

 

DIE HEXE XANTHIPPA

Verflaxt, verflixt,
Da kenn ich nix,
Ich hexe dir den Schnabel zu
Und hol die Axt, dann ist bald Ruh.
Verflixt, verflext,
Du wirst verhext.
Hex, hex!

 

 

VIKTOR VOGEL

Verehrter Herr, verzeihen Sie,
Es war nur aus Versehen
Vergessen wollte ich Sie nie
Das müssen Sie verstehen.

Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Ihr Kommentar