aus - außen

"Aus" als (Vor)-Silbe wird mit s geschrieben: aus-gehen

 

Ansonsten gilt die normale S-Regel:

Nach doppeltem Vokal wird ein stimmloses s wird scharfem ß geschrieben: au-ßen

ausgehen

außen

ausleihen

außerirdisch

ausdenken

außerdem

Ausflug

Außenarbeiten

Ausfahrt

äußerlich

Aussicht

Äußerung

auslassen

außerplanmäßig

ausdenken

außerhalb

auseinandernehmen

Außenspiegel

austricksen

außerordentlich

Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Ihr Kommentar