Tageszeiten, Verben und Adjektive

 

Entscheide, ob die Wörter groß oder klein geschrieben werden und übertrage die Sätze in der richtigen Schreibweise in Dein Heft. Unterstreiche die Signalworte.

  1. Ich habe h/Heute keine Lust zu r/Reiten, weil mir das r/Reiten keinen Spaß macht.
  2. Man konnte h/Heute n/Nacht das l/Leuchten der Sterne sehen.
  3. Er wollte am m/Montag eine Fahrt ins b/Blaue machen.
  4. Zum b/Beladen des Wagens darf man an dieser Stelle nur  w/Wochentags   h/Halten.
  5. Weißt du schon etwas n/Neues?
  6. Das g/Grün der Wiesen wirkt am a/Abend fast schon b/Blass.
  7. Ich dachte mir nichts b/Böses dabei, als ich dich am s/Sonntag anrief.
  8. Kannst du mir m/Morgen a/Abend von dem s/Schrecklichen berichten?
  9. Das l/Leise k/Klingeln konnte man in der n/Nacht kaum hören.
  10. Beim Judo lernt man das h/Harte f/Fallen.
  11. Hast du während der n/Nacht auch das s/Schrille s/Schreien des Vogels gehört?
  12. Beim e/Essen entdeckte er ein Haar in der Suppe und fand es f/Fürchterlich.
  13. Es ist nicht e/Erstaunlich, dass in diesem See b/Baden verboten ist.
  14. Gegen m/Morgen wachte sie auf, dachte an das s/Schöne, das sie geträumt hatte und drehte sich zum w/Weiterschlafen um.
  15. Während des s/Sonntags gab es wenig u/Unterhaltsames.
Kommentar
18.12.2016 | Anne Welling | Klassenlehrerin
Danke dir für den Beitrag, Hermann! Die Zeichnungen sind mir gerade eine wunderbare Anregung für die Geometrie in meiner Klasse! Die Schüler und Schülerinnen nehmen den Unterrichtsstoff mit großer Begeisterung auf, vertiefen sich freudig und staunen oft selber über die sehr ansprechenden Ergebnisse!
05.12.2017 | Hans Waldenmaier | Klassenlehrer
An Frau J. Lange! Schöne Idee. Ich hätte Fragen zu dem Teil, der nachher "besetzt" ist. Wie sieht der aus und wie ist er gebaut? Was ist das Streu (Stroh oder Sägemehl)? Wäre nett, wenn Sie mir schreiben würden. Grüße H. Waldenmaier
Ihr Kommentar