Erweiterter Infinitiv I.

Setze ein oder auch zwei Kommata ein

Regel: Wenn eine Infinitivkonstruktion durch "um, ohne, statt, anstatt, als, außer" eingeleitet wird, muss ein Komma gesetzt werden.

 

  • Lisa geht täglich joggen um abzunehmen.
  • Anstatt direkt in die Fahrschule zu gehen kaufte sich Thomas zuvor ein Eis.
  • Paul floh nach Italien ohne an seine Familie zu denken.
  • Eva sprang ohne lange darüber nachzudenken gegen den Baum.
  • Maria traf sich lieber mit ihren Freunden statt ihr Zimmer aufzuräumen.
  • Simone würde lieber Schlagzeug spielen anstatt die Geige zu streichen.
  • Gib mir den Werkzeugkasten lieber jetzt als ihn mir später zu bringen.
  • Guido fuhr lieber mit dem Fahrrad statt den überfüllten Bus zu nehmen.
  • Anstatt den Heuwagen zu ziehen gähnte der Esel nur.
  • Franz griff ohne an mögliche Folgen zu denken einfach in den Streit ein.
  • Ted fuhr lieber mit der Bahn statt in den Stau zu geraten.
  • Ich gehe statt dich zu besuchen morgen angeln.
  • Maya sollte lieber mit ihrer Mutter reden statt sich lange Gedanken zu machen.
  • Um meine Lehrerin zu erfreuen machte ich meine Arbeit sehr gründlich.
  • Um das Bild gerade aufhängen zu können musst du eine neue Öse an den Rahmen nageln.
  • Jannis ging ohne die Hausaufgaben gemacht zu haben zur Schule.
  • Johanna sollte auch mal etwas anderes tun außer den ganzen Tag Computerspiele zu spielen.
  • Anstatt den Kuchen aus dem Ofen zu holen surfte Mia noch ein wenig.
  • Johannes traf sich lieber mit seinen Freunden statt mit seiner Schwester ins Kino zu gehen.
  • Um wieder besser sehen zu können ging mein Opa schließlich zum Optiker.
  • Leonie war heute statt joggen zu gehen lieber ein paar Burger essen.
  • Am Ende ging Laura statt lange zu warten zu Fuß.
Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Ihr Kommentar