Die Abenteuer des starken Wanja

Otfried Preußler

 

Der starke Wanja ist der dritte Sohn eines Bauern im alten heiligen Russland, und wundersame Dinge sind ihm prophezeit: Hinter den weißen Bergen soll er einst die Zarenkrone finden. Freilich erst, nachdem er sieben Jahre lang mit sieben Schaffellen und sieben Sack Sonnenblumenkernen auf dem elterlichen Ofen verbracht haben wird. Für seine hart arbeitende Familie eine Provokation und Geduldsprüfung. Doch so stark ist Wanjas Glaube an den ihm vorherbestimmten Weg, dass er sich weder durch Spott noch durch List vom Ofen locken lässt. Und siehe da: Die lange Untätigkeit hat tatsächlich einen würdigen Anwärter auf den Zarenthron hervorgebracht, auch wenn Wanja noch viele Abenteuer bestehen muss, bis er sein Ziel erreicht.

 

Bestellung

Der Waldorf-Ideen-Pool kooperiert mit dem Buchversand Glomer, der sich der Verbreitung anthroposophischer Bücher - auch der kleinen Verlage - verschrieben hat. Auch jedes andere Buch können Sie über Glomer bestellen.  Tipp: Glomer bietet Preisnachlässe bei Schulbestellungen bis zu 12%. Details siehe hier.

Unterstützen Sie den Waldorf-Ideen-Pool und die wertvolle Arbeit von Glomer mit Ihrer Bestellung.

Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Ihr Kommentar