Übung zur adverbialen Bestimmung des Grundes

Die adverbiale Bestimmung des Grundes erklärt, warum etwas passiert.

Erfrage die adverbiale Bestimmung des Grundes mit

warum, weswegen.

 

Unterstreiche die adverbiale Bestimmung des Grundes.
Schreibe anschließend den Satz als Frage nach der Adverbialen auf und gebe am Ende die Antwort.

Der Wagen blieb wegen des defekten Motors liegen.

Aufgrund der schlechten Sicht landeten keine Flugzeuge.

Seinen Leistungen nach wird er die Prüfung bestehen.

Wir verreisen deswegen mit unserer Oma.

Er lässt vor Angst die Tasche fallen.

Ralf musste wegen Heiserkeit sein Referat absagen.

Sina kommt nicht mit, weil sie krank ist.

Das Baby schreit vor Hunger.

Wegen der Hitze gehe ich ins Schwimmbad.

Sie schrie aufgrund der lauten Musik.

Weil ich jetzt Taschengeld habe, gehe ich ins Kino.

Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Ihr Kommentar