Nebensätze

  1. Nebensätze sind inhaltlich unvollständige Sätze. Sie ergänzen einen Hauptsatz und dürfen in der Regel nicht alleine stehen.
     
  2. Grammatisch sind Nebensätze aber vollständige Sätze. D.h. sie brauchen immer ein Subjekt und ein konjugiertes Verb. Auch wenn das Subjekt im HS und im NS gleich ist, muss es wiederholt verwendet werden, häufig geschieht dies in Form eines Pronomens.
     
  3. Nebensätze werden mit einer Konjunktion eingeleitet.
     
  4. In Nebensätzen steht das konjugierte Verb in der Regel am Ende des NS.
Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Ihr Kommentar