Mobbing aus unterschiedlicher Sicht

Setzte die einzelnen Statements in die indirekte Rede.

 

„Ich werde in der Schule gemobbt und ich leide sehr darunter. Eigentlich weiß ich gar nicht, was meine  Mitschüler gegen mich haben. Vielleicht trage ich die  falschen Klamotten oder ich bin nicht cool genug."

Silke, 14 Jahre

 

„Ich bin in einer Clique und finde es lustig über andere zu lästern. Wir machen das oft, wenn wir zusammen in der Stadt unterwegs sind. Eigentlich meine ich das gar nicht böse, meistens sind die Leute ja ganz nett. Außerdem macht es ihnen ja nichts aus, sie bekommen das ja gar nicht mit."

Miriam, 15 Jahre

 

„Ich werde von Mitschülern gemobbt. Deswegen habe ich auch Angst in die Schule zu gehen. Ich kann mit niemandem darüber reden, sonst wird alles nur noch schlimmer. Wahrscheinlich liegt es daran, dass ich ganz gut in der Schule bin. Ich denke, die anderen sind vielleicht neidisch auf mich wegen meiner guten Leistungen."

David, 17 Jahre

Kommentar
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Ihr Kommentar