Tageszeiten, Verben und Adjektive

 

Entscheide, ob die Wörter groß oder klein geschrieben werden und übertrage die Sätze in der richtigen Schreibweise in Dein Heft. Unterstreiche die Signalworte.

  1. Ich habe h/Heute keine Lust zu r/Reiten, weil mir das r/Reiten keinen Spaß macht.
  2. Man konnte h/Heute n/Nacht das l/Leuchten der Sterne sehen.
  3. Er wollte am m/Montag eine Fahrt ins b/Blaue machen.
  4. Zum b/Beladen des Wagens darf man an dieser Stelle nur  w/Wochentags   h/Halten.
  5. Weißt du schon etwas n/Neues?
  6. Das g/Grün der Wiesen wirkt am a/Abend fast schon b/Blass.
  7. Ich dachte mir nichts b/Böses dabei, als ich dich am s/Sonntag anrief.
  8. Kannst du mir m/Morgen a/Abend von dem s/Schrecklichen berichten?
  9. Das l/Leise k/Klingeln konnte man in der n/Nacht kaum hören.
  10. Beim Judo lernt man das h/Harte f/Fallen.
  11. Hast du während der n/Nacht auch das s/Schrille s/Schreien des Vogels gehört?
  12. Beim e/Essen entdeckte er ein Haar in der Suppe und fand es f/Fürchterlich.
  13. Es ist nicht e/Erstaunlich, dass in diesem See b/Baden verboten ist.
  14. Gegen m/Morgen wachte sie auf, dachte an das s/Schöne, das sie geträumt hatte und drehte sich zum w/Weiterschlafen um.
  15. Während des s/Sonntags gab es wenig u/Unterhaltsames.